St. Michael und Paulus

"Marsch für das Leben 2018 in Berlin"

 
Der "Marsch für das Leben" findet seit Jahren in ca. 20 Hauptstädten der ganzen Welt statt. Zu dem Thema "Leben" sagte Kardinal Woelki bei der Dt. Bischofskonferenz im Jahre 2016: "Leben - ganz gleich wie anfänglich, wie alt, geboren oder ungeboren, gebrechlich oder unversehrt, ... behindert oder nicht behindert, mit legalem Aufenthaltstatus oder ohne: es ist einmalig und kostbar!" In diesem Sinn ist es immer Aufgabe der Kirche, im Namen Jesu Christi die Stimme zu erheben, den Schutz des Lebens in allen seinen Phasen und die Sorge füreinander anzumahnen und entsprechend zu handeln. Der Marsch wird vom Papst, diversen Bischöfen und Bundestagsabgeordneten unterstützt und hatte 2017 eine Teilnehmerzahl von ca. 7.500. Unsere Pfarrgemeinde bietet für den Marsch am 22.09.2018 in Berlin eine Fahrt vom 22.09. morgens bis zum 23.09.2018 abends an. Je nach Teilnehmerzahl wird die Fahrt per Bahn oder Bus durchgeführt und kostet € 49,- pro Person. Darin enthalten ist der Transport, eine Übernachtung und Frühstück. Anmeldeformulare werden in den Kirchen sowie in den Büros in St.Michael und St.Marien ausliegen. Anmeldeschluss ist der 13.05.2018. Für Rückfragen bitte PR Punsmann ansprechen (Tel. 02051-967153 oder gisbert.punsmann@erzbistum-koeln.de).