St. Michael und Paulus

Kirchenvorstandswahl

Am 17. und 18. November dieses Jahres werden
acht Kirchenvorstandskandidaten in unserer Gemeinde
durch eine Wahl neu besetzt. Schon jetzt eine herzliche
Einladung an der Wahl teilzunehmen und somit die
Zukunft unserer Gemeinde durch Ihre Stimme
maßgeblich mitzugestalten. Der Wahlausschuss hat sich
dazu entschlossen, die Wahl unter das Motto
„Alles ist... (un-) möglich“ zu stellen, und somit auf ein
weit verbreitetes Denken in den Köpfen vieler
Gemeindemitglieder hinzuweisen. Derzeit suchen wir
noch interessierte Gemeindemitglieder, die sich und
ihre Fähigkeiten zum Wohle der Gemeinde einbringen
wollen und sich zu einer Kandidatur bereit erklären.
Weitere Informationen dazu finden Sie in den in allen
Kirchen ausliegenden Flyern oder können über das
Pastoralbüro beim Wahlausschuss erfragt werden.