St. Michael und Paulus

Literaturcafé im Frühling

Um einem größeren Interessentenkreis, die
Möglichkeit der Teilnahme zu eröffnen, haben wir
die Zeiten geändert. In Zukunft sollen die
Sitzungen am Donnerstag am Abend von 19.00 Uhr
bis 21.15 Uhr stattfinden. Das Thema lautet:
„ Judas war vielleicht der einzige Christ der Welt“.
Was Romanautoren über Judas , Christus und
andere zu erzählen haben. Provokant und spannend
formuliert! Viele Literaten setzen sich mit dem
Thema des Verrates Judas an Jesus auseinander.
Macht dieser Verrat Sinn ? Was ist es, das uns
immer wieder an dieser Beziehung fasziniert?
Damit werden wir uns in Fragestellungen und
Texten beschäftigen. Um planen zu können bitte ich
um eine Verbindliche Anmeldung unter Tel. 02051
69705 oder per Mail: ulka.werner@t-online.de bis
zum 15.02.2019
Termine: 07.03.19; 04.04.19; 02.05.19; 06.06.19;
04.07.; jeweils von 19:00 bis 21:15 Uhr
Ort: Pfarrheim St. Paulus, Heidestr. 194
Kosten: 35,00 € zu zahlen am ersten Abend
Referentin: Frau Gabriele Fischer, Historikerin,
Köln