St. Michael und Paulus

Festjahr des Hl. Joseph

Papst Franziskus hat vor Kurzem das Festjahr
des Heiligen Joseph ausgerufen, da der Ziehvater
Jesu vor 150 Jahren zum Schutzpatron der ganzen
Kirche erhoben wurde. Joseph ist auch der Patron
einer unserer Kirchen und so werden über das Jahr
verschiedene Angebote zu Ehren des Patrons
folgen. Eins steht bereits fest: An jedem ersten
Mittwoch im Monat (ab Februar!) wird um 19 Uhr
in St. Joseph anstelle der Messe bewusst ein
Wortgottesdienst mit Aussetzung des
Allerheiligsten gefeiert werden. Durch dieses
Angebot soll die eucharistische Frömmigkeit
gefördert werden, denn sie ist eine besondere und
intensive Form der Begegnung mit Christus selbst,
der im Sakrament gegenwärtig ist. Darüber hinaus
bietet diese Andachtsform die Möglichkeit, getaufte
und gefirmte Ehrenamtliche mit der Leitung und
Gestaltung eines Gottesdienstes zu beauftragen.
Damit sollen erste Schritte und Prozesse des
Pastoralen Zukunftsweges bereits aktuell umgesetzt
werden.