St. Michael und Paulus

kfd Mettmann

Wir haben uns sehr darauf gefreut, Sie am
Dienstag nach dem Muttertag im Wallfahrtsdom
Neviges begrüßen zu können. Die diesjährige
Vorbereitungsgruppe der kfd Wülfrath ist schon
seit längerer Zeit mit den Vorbereitungen einer
feierlichen Hl. Messe beschäftigt.
In einer Zeit, in der eine bundesweite Notbremse
die dritte Welle brechen soll, in Zeiten von:
Ausgangsbeschränkungen, Distanzunterricht in
Schulen, Kurzarbeit, Überlastung des Personals in
Krankenhäusern, Einschränkungen privater
Kontakte und einer derzeitigen Sieben-Tages-
Inzidenz von über 200 im Kreisgebiet
Mettmann, sehen wir es als unsere traurige
Pflicht, unsere Wallfahrt, wie auch schon im
vergangenen Jahr abzusagen. Alternativ feiert die
Vorbereitungsgruppe der kfd Wülfrath, die
vorbereitete Hl. Messe online in St. Joseph
Wülfrath, als Wortgottesdienst und stellt diesen ins
Netz. Die Zugangsdaten werden noch mitgeteilt.
Falls die Fallzahlen sinken und die Notbremse
aufgehoben wird, wird die kfd Neviges, in der
Woche nach Pfingsten, zur Maiandacht (mit
Anmeldung) in den Dom einladen. Wir wünschen
Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund!
Für das kfd Dekanatsbereichsteam ME
Regina Khoury