Skip to main content

St. Michael und Paulus


Sonntagsbrief - Newsletter

Wöchentliche Nachrichten und Newsletter-Anmeldung

Gottesdienstzeiten - Kontakt

Gottesdienstordnung, Anschriften, Kontaktformular

INNO-Kirche

Erneuerung

talentiert-engagiert

Engagementförderung (in Bearbeitung)

Aktuell
Chauffeure gesucht!

Viele ältere Menschen in Seniorenheimen bzw. im Hospiz haben kaum noch Möglichkeiten, selbstständig irgendwo hin zu gelangen. Sie sind dabei immer auf die Hilfe anderer angewiesen. Diese wenig mobilen Menschen genießen es aber sehr, einmal aus dem Alltagstrott heraus zu kommen und neue bzw. alte Dinge neu zu erleben. Deshalb möchte die Kirchengemeinde eine Fahrrad-E-Rikscha anschaffen, um den Senioren diese neue Möglichkeit zu schenken.

Dafür braucht man aber Fahrer, welche die Senioren auf den ca. 30-45minütigen Fahrten bewegen. Ist das vielleicht etwas für Sie?

Infoflyer zur Aktion liegen in den Kirchen und im Büro St.Paulus aus bzw. sind in den Schaukästen zu finden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an PR Punsmann, Tel. 0175-5338844.

Weltgebetstag in Velbert

Der ökumenische Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen am 01.03.2024 findet um 16:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Oststraße 59, statt. Die Uhrzeit ist kurzfristig nach hinten verschoben worden, um auch berufstätigen Frauen die Möglichkeit der Teilnahme zu geben.

Gedenkveranstaltung

Zum zweiten Jahrestag seit dem Beginn des Krieges in der Ukraine gedenkt der Verein IHLA e.V. in Kooperation mit der Stadt Velbert seinen Opfern und Betroffenen. Dabei wird die vom deutsch-ukrainischen Verein „Blau-Gelbes Kreuz“ e.V. aufbereitete crossmediale Ausstellung der Künstlerin Anna Movenko "Helden, Helfer, Hoffnung" präsentiert. Die Geschichten von elf porträtierten Männern und Frauen werden als Anker genutzt, um mit Geflüchteten, die in Velbert Schutz gefunden haben, ins Gespräch zu kommen – über Hoffungsvolles, Kraft Gebendes, Sinn Stiftendes. Die Ausstellung wird darauffolgend bis zum 08. März 2024 im oberen Foyer des Forums Velbert zu seinen regulären Öffnungszeiten (Mo – Sa, 10 – 18:00 Uhr) zu sehen sein. Herzliche Einladung zur Gedenkveranstaltung am Samstag, 24. Februar 2024, um 14:00 Uhr, im Forum Velbert Oststraße 20, 42551 Velbert.

Nutzung des neuen Pfarrzentrums

Liebe Engagierte, liebe Mitglieder der Gemeinde,
der Bau des Pfarrzentrums in St. Marien schreitet mit großen Schritten voran, die Eröffnung rückt in greifbare Nähe und so wird es Zeit sich Gedanken zu machen, wie die Nutzung der neuen pfarrlichen Räume aussehen könnte. Als ehrenamtliche Engagierte unserer Gemeinde spielen Sie eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung und Umsetzung dieses wichtigen Projekts. Daher möchten ich Sie herzlich dazu einladen, sich an der Planung des neuen Pfarrzentrums zu beteiligen. Das neue Pfarrzentrum soll ein Ort der Begegnung, des Lernens und der gemeinsamen Aktivitäten für die gesamte Gemeinde werden. Ihre Ideen und Anregungen sind von unschätzbarem Wert, damit in der Ausgestaltung des Pfarrzentrums die Bedürfnisse und Wünsche aller Mitglieder unserer Gemeinde mit eingeplant werden. Gemeinsam mit Ihnen kann „geträumt“ werden, was entstehen könnte und Ideen gesammelt, wie durch den Neubau pfarrliches Leben verändert und belebt werden könnte. Gleichzeitig sollen konkrete nächste Schritte besprochen werden, um bis zur Eröffnung des Zentrums Klarheit und Transparenz darüber zu haben, wie die Nutzung aussehen wird. Dafür sind Ihr Engagement und Ihre Perspektive von entscheidender Bedeutung.
In einer zweigeteilten Veranstaltung* wird dieser wichtige Prozessschritt professionell angeleitet und moderiert durch Dr. Georg Plank von Pastoralinnovation Graz, der durch die Begleitung des dreijährigen „Inno- Prozesses“ sehr vertraut mit den Gegebenheiten und Herausforderungen unserer Pfarrei ist.
Ich freue mich auf das gemeinsame Gestalten und Wirken mit Ihnen und Euch! Julia Wilhelm | Ihre Engagementförderin|

Termine:
05.03.2024 um 19.00 - 21.00 Uhr via ZOOM – Zugangslink wird Ihnen bei Anmeldung zugesendet.
15.03. 2024 um 17.00 - 20.00 Uhr in St. Don Bosco

*Sollten Sie nur an einem der beiden Termine teilnehmen können, ist dies natürlich auch möglich!
Anmeldung bis zum 04.03.2024: Julia Wilhelm |Engagementförderin E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Tel: 0163-7017349

St. Don Bosco Picobello

Am Samstag, 9. März 2024 treffen wir uns von 10:00 bis 12:00 Uhr an St. Don Bosco und machen Haus und Hof picobello. Wer uns unterstützen möchte, ist herzlich willkommen.

Gemeindetreff St. Michael

Herzliche Einladung zum Gemeindetreff mit Fastenessen am Sonntag, 3. März 2024 nach der Hl. Messe um 10:30 Uhr im Pfarrheim.

Eine-Welt-Kreis St. Don Bosco

Am Sonntag, 3. März 2024 verkauft der Eine-Welt-Kreis Waren aus dem Fairen Handel in der ehemaligen Bücherei.

Gemeindetreff St. Paulus

Herzliche Einladung zum Gemeindetreff am Sonntag, 3. März 2024 nach der Hl. Messe um 09:00 Uhr im Pfarrheim.

kfd-Frauengemeinschaft
Herzliche Einladung:
kfd St. Joseph und St. Marien
  • Herzliche Einladung zum diesjährigen Weltgebetstag der Frauen für Velbert-Mitte am 1. März 2024 um 16.30 Uhr im Gemeindehaus Oststraße 59.
  • zum gemeinsamen Frühstück am Dienstag, 5. März 2024 nach der Hl. Messe im Café Langensiepen.
kfd St. Michael
  • Zur Mitarbeiterinnenrunde am Dienstag, 27. Februar 2024 um 14:30 Uhr im Pfarrheim St. Michael.
  • zum gemeinsamen Frühstück am Mittwoch, 28. Februar 2024 nach der Hl. Messe im Pfarrheim St. Michael.
  • an alle Gemeindemitglieder zum Weltgebetstag von Christinnen aus Palästina! Am Freitag, 1. März in der ev. Alten Kirche Langenberg um 16:00 Bildervortrag, um 16:30 Ökumenischer Gottesdienst, anschl. Beisammensein im Begegnungszentrum Klippe 2
  • zur kfd-Sprechstunde am Mittwoch, 6. März 2024 um 19:00 Uhr im Pfarrheim St. Michael.
Weltgebetstag in Langenberg

kfd Langenberg
Herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder zum Weltgebetstag von Christinnen aus Plästina!
Freitag 1. März in der ev. Alten Kirche Langenberg
16:00 Bildervortrag
16:30 Ökumenischer Gottesdienst
anschl. Beisammensein im Begegnungszentrum Klippe2

Aus Langenberg grüßt Sie ganz herzlich und im Auftrag für das WGT-Team
Heike R. Adelberger

Lektoren und Kommunionhelfer Terminplanung

St. Paulus: Am Mittwoch, 28. Februar 2024 um 20:00 Uhr im Pfarrheim St. Paulus.

Nächste „Kirche zum Ausprobieren“ am 10.03.2024

Die nächste „Kirche zum Ausprobieren“ findet am 10.03.2024 wiederum in St. Don Bosco, von-Humboldt-Str. 95 in Velbert-Birth von 10.00 – 15.00 Uhr statt. Dieses Mal beginnen wir mit einem Familiengottesdienst um 10 Uhr. Wir freuen uns sehr, dass die Velberter Musiker von Foss Doll den Gottesdienst musikalisch begleiten werden. Ab 11 Uhr gibt es die gewohnten Workshops, Bastelmöglichkeiten und Impulse für Kinder und Erwachsene. Um 12 Uhr besteht die Möglichkeit eines gemeinsamen Mittagessens oder auch des Verzehrs von Kaffee und Kuchen. Während der ganzen Zeit kann man kommen und gehen, wie man möchte. In der Woche vor dem 10.03.2024 ist das detaillierte Programm auf der Homepage der Gemeinde zu finden. Hoffentlich sehen wir uns am 10.03.2024 in St. Don Bosco.

Alpha-Kurs in Velbert

Am Dienstag, 27. Februar 2024 um 19:00 Uhr trifft sich der Alpha-Kurs im Pfarrheim St. Don Bosco in der alten Bücherei.

Hospizverein Niederberg e.V.

Der Hospizverein lädt herzlich ein:

  • zur Trauerwanderung am 25.02.24, Infos, Anmeldung und Ansprechpartner: Ilse Teichmann, Handy: 0160 96991682, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • zum Trauercafé am 25.02.2024 von 15:00 bis 17:00 Uhr in der Aktiv-Begegnungsstätte St. Michael. Alle, die sich angesprochen fühlen, sind herzlich willkommen.
Männer-Bibelkreis

Der Männer-Bibelkreis trifft sich zum nächsten Mal am Samstag, 02.03.2024 um 09.00 Uhr in der Alten Bücherei von St. Don Bosco.

Reparaturcafé
  • Am Samstag, 02.03.2024 hat das Reparaturcafé in St. Michael von 09:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.
65 Jahre "Neu"- St. Joseph: Fotos gesucht

Am 1. Mai 1959 wurden der neue Altar und der Anbau der Kirche St. Joseph geweiht. Dieses kleine Jubiläum soll am 4. Mai groß gefeiert werden. Für eine Ausstellung suchen wir Fotos und Bilder der Kirche oder aus dem Gemeindeleben. Sei es vom Kirchbau, liturgischen Feiern oder von Gemeindefesten: Wir möchten Ihre Erinnerungen teilen. Wenn Sie Bilder zur Verfügung stellen wollen, kontaktieren Sie uns gern.

Abschlussveranstaltung der INNO Kirche

Die drei durch Pastoralinnovation Graz unterstützten Jahre der INNO Kirche gehen in diesem Frühjahr zu Ende. Zeit, mit Dr. Georg Plank von Pastoralinnovation Bilanz zu ziehen und einen Blick in die Zukunft zu wagen. Zu dieser Veranstaltung wird herzlich eingeladen für den 16.03.2024 ins Gemeindezentrum St. Don Bosco. Morgens in der Zeit zwischen 10.00 – 13.00 Uhr wird es darum gehen, einmal zu schauen, was in den letzten drei Jahren durch die INNO Kirche erreicht wurde oder auch nicht. Am Nachmittag zwischen 14.00 – 17.00 Uhr soll es um einen Ausblick gehen. In welcher Form kann es für die Gesamtgemeinde, aber auch die einzelnen Ortsgemeinden weitergehen? Man kann dabei nur an der Vormittags- oder der Nachmittagseinheit teilnehmen, sofern gewünscht, oder möglichst den ganzen Tag. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Männer-Kochclub

Der Männer-Kochclub trifft sich zum nächsten Mal am 11.04.2024 um 17 Uhr im Saal / Küche von St.Paulus. Die Männer bereiten jeweils ein Drei-Gänge-Menü vor, um es dann auch gemeinsam bei einem Glas Bier oder Wein zu genießen. Das Ganze dauert gern 3-4 Stunden, wobei die Termine jeweils individuell abgesprochen werden. Weitere Interessenten sind herzlich eingeladen. Bitte bei Interesse Kontakt mit PR Punsmann aufnehmen (Tel. 0175 5338844).

Neuer Partner für die Kronkorkenaktion

Nach den letzten Partnern Hospizverein Niederberg und Rainbow Stars Soccer können Kronkorken ab sofort für einen neuen Projektpartner gesammelt werden, den Verein „Wunschzettel“ aus Wülfrath. Dieser erfüllt seit über 30 Jahren Wünsche von schwerkranken Kindern und Jugendlichen in der Region, bislang über 400, und arbeitet ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis. Durch die Wunscherfüllung wird den kranken Kindern ein Hoffnungsschimmer sowie ein Lächeln in ihren schwierigen Alltag gebracht.

Bislang wurden bei den ersten beiden Aktionen fast 10 Tonnen Kronkorken gesammelt, d.h. über 5 Mio. Kronkorken aus weiten Teilen Deutschlands. Abgabeort und -zeit für die Kronkorken: Gemeinde St. Don Bosco, von-Humboldt-Str. 99, 42549 Velbert am Samstag, den 28.6.2025 zwischen 09.00 – 13.00 Uhr.

Bei größeren Mengen an Kronkorken bzw. Rückfragen: Bitte PR Punsmann ansprechen (Tel. 02051-967153).

Bild Wunschzettel e.V.

V.l.n.r.: Anjanette Pickbrenner, Irena Brass und Theo Klingenburg vom Verein Wunschzettel Wülfrath, PR Gisbert Punsmann von der Kath. Kirchengemeinde St.Michael und Paulus Velbert

hier klicken --> Flyer zur neuen Kronkorkenaktion

Lebensmittelaktion der Gemeinde

In dieser, von steigenden Lebensmittel- und Energiekosten geprägten Zeit, möchte unsere Kirchengemeinde bedürftige Velberter mit haltbaren Lebensmitteln unterstützen und lädt alle Velberter dazu ein, bei ihren Lebensmittelkäufen gern zusätzliche Lebensmittel zu kaufen und der Kirchengemeinde zur Weiterverteilung zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen der Sonntagsgottesdienste können die Lebensmittel in allen Kirchen der Gemeinde in bereitgestellten Kisten abgegeben werden, während der Woche am Pastoralbüro St.Marien an der Mittelstrasse (Die Kiste steht im Windfang rechts hinter dem Eingang zum Büro.) und im Begegnungszentrum St.Michael am Froweinplatz in Langenberg zu den üblichen Öffnungszeiten.

Ausgegeben werden die Lebensmittel, so lange der Vorrat reicht, jeweils im Gemeindezentrum St.Paulus (Poststr. 193, 42549 Velbert) jeden Freitag zwischen 12.30 – 13.15 Uhr an Velberter Bürger, die ihre Bedürftigkeit durch eine Tafelkarte oder Bescheide von Sozialbehörden nachweisen können. Dieses Angebot kann einmal im Monat wahrgenommen werden, erstmalig am 02.12.2022.







Neubau Pfarrzentrum an St. Marien

Die seit einigen Jahren andauernde Planungsphase für den Neubau unseres Pfarrzentrums an St. Marien ist abgeschlossen. Nun können wir mit der Umsetzung beginnen und starten ab dem 16. August 2022 mit der Baustelleneinrichtung und Maßnahmen für Kanalarbeiten und Versorgungsleitungen sowie mit dem Abriss von Anbauten an der Mittelstraße und der Kolpingstraße. Diese Baumaßnahmen führen zu folgenden Beeinträchtigungen rund um die Kirche St. Marien:

• Die Parkplätze am Kindergarten St. Marien und der Kirche St. Marien stehen für die Dauer der Arbeiten nicht zur Verfügung.
• Ein Fußweg zur Sakristei, der Kita, dem Pfarrbüro und dem Pfarrzentrum wird freigehalten.
• Die Nutzung des Kirchenvorplatzes ist beeinträchtigt. Der Zugang der Kirche bleibt aber weiterhin möglich.
• Die Toiletten in der Kirche St. Marien sind bis auf weiteres außer Betrieb. Bitte weichen Sie ins Pfarrheim St. Marien aus. Der Eingang / Aufgang zum Pfarrsaal ist während der Gottesdienstzeiten geöffnet.

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Der Kirchenvorstand



Erstkommunion

Der folgende kurze Film soll Ihnen einen kleinen Einblick in die Durchführung und die Inhalte der Erstkommunionvorbereitung der Gemeinde St. Michael und Paulus und Antworten auf Ihre Fragen bieten. Für weiterführende Fragen finden Sie am Ende des Films Kontaktadressen und Telefonnummern.